Aktuelle Termine:

Wettkampf - Meldungen: 

Gute Leistungen der Schüler

(hc) Am vergangenen Wochenende musste die WGL Schwäbisch Hall als Ausrichter der Schüler-Kreismehrkampfmeisterschaften aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen die Veranstaltung kurzfristig absagen. Damit die Nachwuchsathleten dieses seltsame Jahr nicht wettkampflos beenden müssen, setzte der Kreisvorsitzende Otto Braun aus Crailsheim kurzfristig eine Ersatzveranstaltung auf dem Sauerbrunnensportplatz in Crailsheim an. Immerhin gelang es WGL-Trainer Frank Herr wenigstens 5 Teilnehmerinnen an den Start zu bringen.

Bei nicht optimalen äußeren Bedingungen schlugen sich Aline Faller, Helen Müller, Elisa Dowerk, Hannah Kröner und Anna Schwarz im Kampf gegen Wind und Regen aber sehr beachtlich und konnten ihre Trainingsleistungen bestätigen.

In der ersten Disziplin, dem Weitsprung, gab es für die WGL-Mädels keine Überraschungen, jede brachte ihre Leistung. Beim 100m-Lauf sorgte Hannah Kröner für eine kleine Schrecksekunde, als sie kurz vor dem Ziel stürzte und sich am rechten Arm Schürfwunden zuzog. Dies behinderte sie zwar beim anschließenden Hochsprung leicht, doch mit 1,28m war die 15-jährige nicht unzufrieden. Hier gab es sogar neue Bestleistungen von Anna Schwarz (1,44m) und Aline Faller (1,32m), während Elisa Dowerk immerhin ihre Bestmarke von 1,40m einstellen konnte. Im Kugelstoßen war es dann Helen Müller, die mit neuer Bestleistung von 7,02m überraschte. Trainer Herr war angesichts nur sehr weniger Trainingseinheiten mit den Kugelstoßleistungen insgesamt sehr zufrieden.

In der Vierkampf – Gesamtwertung holte sich bei der Klasse W15 Anna Schwarz und bei W14 Elisa Dowerk den Kreismeistertitel. Zusammen mit Hannah Kröner durften sie sich auch über ein gutes Mannschaftsergebnis freuen.

 

Ergebnisliste hier!!  ---   Foto/Video hier!!