Home
21 | 01 | 2018
wgl-schwaebischhall.de
BW-Hallen-MK-Meisterschaften in Ulm am 04./05.03.2017 PDF Drucken
Montag, den 06. März 2017 um 16:15 Uhr

Maurice von R√ľden mit 3308 Punkten auf Rang 6

***  Bestleistung im Hochsprung (1,68m) bringt die meisten Punkte ==> nur einer springt höher

***  Premiere mit der 6-Kg-Kugel gelingt mit guten 10,40m ==> Drittbeste Tagesweite

 
49. DEUTSCHE JUGEND-HALLENMEISTERSCHAFTEN U20 in Sindelfingen am 25.02.2017 PDF Drucken
Samstag, den 25. Februar 2017 um 12:14 Uhr

Nicole Butz bestätigt mit 3,55m ihr derzeitiges Leistungsvermögen!

3,70m als nächste Höhe war zu hoch! Mit Leistung zufrieden!

Am Ende reicht dies f√ľr Platz 12 bei den DEUTSCHEN!

---   Bilder  ---


(hc) Zwei Stabhochspringer aus der Talentschmiede des WGL-Trainers Jochen Eberhart sorgten auch am vergangenen Wochenende wieder f√ľr Schlagzeilen. Beim wichtigsten Wettkampf f√ľr die Universit√§t des US-Studenten Torben Laidig (WGL/TSV Sulzdorf), den Atlantic Coast Conference (ACC) Indoor Track & Field Championships in South Bend/Indiana, trug Laidig und sein starkes Stabhochsprungteam mit 27 von 109 Punkten wesentlich zum Gesamtsieg seiner VirginaTech ‚Äď Universit√§t bei. Auch mit der Leistung von Nicole Butz (WGL/PostSG) bei den 49. Deutschen Hallenmeisterschaften U20 in Sindelfingen konnte der Haller Erfolgscoach zufrieden sein.

Obwohl Butz ausbildungsbedingt gerade sehr wenig Zeit f√ľr den Sport findet, konnte sie sich vor vier Wochen mit 3,60m f√ľr die Deutschen qualifizieren. Da sie als einzige Haller Athletin die Norm schaffte, wollte sie sich auf jeden Fall der Konkurrenz stellen, zumal Butz schon oft bei Meisterschaften √ľberraschen konnte. Doch diesmal patzte weder die Konkurrenz noch konnte die 19-J√§hrige √ľber sich hinaus wachsen. So verlief der Wettkampf ganz normal, Anfangsh√∂he 3,40m sicher √ľbersprungen, n√§chste H√∂he von 3,55m im 2. Versuch auch kein Problem und bei 3,70m dann das Aus. Diese H√∂he w√§re Einstellung ihrer pers√∂nlichen Bestleistung aus besseren Tagen gewesen. In der Endabrechnung bedeutete dies dann der 12. Rang unter den besten deutschen Jugendspringerinnen, womit alle zufrieden sein konnten. Interessanterweise schaffte Nicole Butz damit die gleiche Platzierung wie vor 3 Jahren an gleicher Stelle bei ihrem ersten Auftritt bei Deutschen Jugendhallenmeisterschaften.

 

 
2016 - Die Bilanz PDF Drucken
Samstag, den 27. Mai 2017 um 08:51 Uhr

Das WGL - Jahr 2016 in Zahlen:

Insgesamt schaffte die WGL 10 Plätze in der offiziellen

DEUTSCHEN BESTENLISTE Hier die Namen !!

Zahl der w√ľrtt. Bestenlistenpl√§tze 2016: 59 !

Zahl der 1. Plätze 2016:                                                181 !

Zahl der neuen Kreisrekorde 2016: 7 !

Deutsche Meisterschaft - Silber: 1x

Deutsche Meisterschaft - Bronze: 2x

S√ľddeutsche Meistertitel: 1x

Landesmeistertitel:            6x


Die Namen der Medaillengewinner und Platzierten bei Meisterschaften hier!!!

Zahl der Seitenaufrufe der WGL - hp in 2016:  ca. 126.070 !!!!!

Zahl der besuchten Wettkämpfe :                               110   !

Gefahrene Kilometer zu Wettkämpfen :               33.470 km

 

 
Sportlerehrung der Stadt SHA am 17.02.2017 PDF Drucken
Samstag, den 18. Februar 2017 um 10:43 Uhr

Wieder sind ACHT WGL - Sportler als Medaillengewinner in einer Einzeldisziplin zur Ehrung ins Rathaus eingeladen

Geehrt wurden:

---  Nicole Butz      ---  Lukas Drach   ---  Alina Etzel         ---  Frank Herr

---  Torben Laidig  ---  Frank Lauter   ---  Stella Rubrech  --- Samantha Lauter



 
VR-Talentiade in Schwäbisch Hall am 10.02.2017 PDF Drucken
Samstag, den 11. Februar 2017 um 11:23 Uhr

VR-Talentiade - Vorkampf in Schwäbisch hall:


Bilder hier!!

Der Staffellauf hier!!   ..

(hc) Mit 57 Viertkl√§sslern war die Beteiligung beim diesj√§hrigen Vorkampf zur VR-Talentiade der Leichtathleten gegen√ľber den Vorjahren mit 62 bzw. 98 Sch√ľlern noch einmal geringer. Immerhin waren in diesem Jahr 8 Grundschulen beteiligt (Vorjahr 4), doch reichte es nicht f√ľr jede Schule zu einer eigenen Staffel, wodurch wertvolle Punkte verloren gingen.¬† Die Verantwortlichen der WGL Schw√§bisch Hall, die bereits zum 11. Mal diesen Talentsichtungswettkampf ausrichten durften, konnten aber erneut feststellen, dass die anwesenden Sch√ľler mit viel Spa√ü und Ehrgeiz bei der Sache waren.¬† Dies stellte auch der Regionalmarktleiter der VR-Bank Schw√§bisch Hall Matthias Schwarz fest, der sich bei den Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern der 4. Klassen, den betreuenden Lehrern und Eltern, sowie den vielen Helfern der WGL Schw√§bisch Hall f√ľr ihren Einsatz bedankte. Die von der VR-Bank bereits zum 11. Mal gesponserten Preise und Urkunden f√ľr alle Teilnehmer sorgten erneut f√ľr viel Motivation und Ehrgeiz bei den Nachwuchstalenten.¬†¬†¬† In der Hagenbachhalle wurden die Disziplinen 20m Sprint, 30 m H√ľrden, Zonenweitsprung, Heulerweitwurf und eine 6x 20 m Pendelstaffel ausgetragen. Nach einer kurzen Aufw√§rmphase unter der Anleitung der zur Zeit aktivsten WGL-Athletin Manuela Herr konnte der eigentliche Wettkampf sehr z√ľgig durchgezogen werden. Die hervorragende Bewirtung durch den F√∂rderverein Leichtathletik verk√ľrzte die Wartezeit bis zur Bekanntgabe der Ergebnisse. W√§hrend¬† Nicole Lauter (WGL) die Platzierungen verk√ľndete, √ľberreichten Matthias Schwarz von der VR-Bank und Michael Wayss (Ansprechpartner - Talentiade) den jungen Athleten ihre Urkunden und Preise.¬†¬†¬† Die Sieger Aline Faller, Tim Fertig, Lene Mittnacht und Maik Baier werden gemeinsam mit den Zweit- ( Linus Nestl, Emilia Holzinger, Lenja Scharpf, Lukas Ullrich ) und Drittplazierten ( Rosalie Walkoniak, Nico Keiner, Janne Rempp, Alina Hintz ) Schw√§bisch Hall beim W√ľrttemberg-Finale am 01. Juli 2017 in Ludwigsburg als Jahrgangsbeste vertreten. Damit die Sch√ľler gut vorbereitet dort antreten k√∂nnen, bietet Sch√ľlertrainer Sebastian Flaith montags ab 17.15 Uhr in der Hagenbachhalle bzw. im neuen Stadion im Schulzentrum West ein spezielles Vorbereitungstraining f√ľr die qualifizierten Sch√ľler an.

Jahrgang

Platz 1

Platz 2

Platz 3

2006 Mädchen

Aline Faller

GS Breitenstein

Lenja Scharpf

GS Rollhof

Rosalie Walkoniak

GS Breitenstein

2006

Jungen

Tim Fertig

GS Rollhof

Linus Nestl

GS Kreuzäcker

Nico Keiner

GS Kreuzäcker

2007

Mädchen

Lene Mittnacht

GS Steinbach

Emilia Holzinger

GS Kreuzäcker

Alina Hintz

GS Rollhof

2007

Jungen

Maik Baier

GS Unterrot

Lukas Ullrich

Parkschule Gaildorf

Janne Rempp

GS Rollhof

 

 






Die Ergebnisse:   


 
<< Start < Zur√ľck 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL